In Teheran

Juwelenmuseum :

Das Juwelenmuseum ist in einem Nebengebäude der Zentralbank gegenüber der deutschen Botschaft im Stadtzentrum untergebracht.
Dieses Museum enhählt eine der bedeutendsten Juwelensammlungen der Welt.
Es handelt sich um die ehemaligen kronjuwelen der persischen Könige,
die durch Parlamentabschluss von 1937 unter der iranischen Zentralbank gestellt wurden und auch zur Deckung des Banknotenumlaufs gedacht waren . Ihr eigentlicher Wert ist nicht schätzbar .